Mit wenigen Klicks einen eigenen Online Shop

Facebook Shops

 

Kostenlos zum eigenen Online Shop

Bei Facebook ging es immer darum, Menschen miteinander zu verbinden und den Austausch zu fördern. Jetzt geht Facebook einen Schritt weiter und bietet einen eigenen Online Shop um Menschen auch mit Produkten, Marken und Unternehmen zu verbinden. Die neue Plattform nennt sich Facebook Shops und unterstützt vor allem kleine und mittlere Unternehmen, die online noch nicht gut aufgestellt sind.

Facebook möchte seinen Nutzern einen Ort geben, an dem sie die Freude am Einkaufen erleben können. Kleine und mittlere Unternehmen sollen mit dieser neuen Funktion die Möglichkeit haben, sich an die neuen Herausforderungen besser anpassen zu können.

Neu auf Facebook

Online Shop

w

Virtueller Mitarbeiter

Live-Shopping

Kleine Unternehmen sind nicht online

Im Momentan kämpfen viele kleine Unternehmen mit der aktuellen Situation. Die Geschäfte wurden von heute auf morgen geschlossen und ein Großteil der Unternehmer ist noch nicht in der digitalen Welt angekommen. Sehr oft fehlt es den Betrieben an den einfachsten Kanälen wie eine eigene Webseite, einen kleinen Online Shop, einen Google My Business Account oder eine eigene Facebook Seite.

Facebook möchte mit Facebook Shops jedem Unternehmen die Möglichkeit geben, auf sehr einfache Weise mit Kunden in Kontakt zu treten. Menschen sollen zum Einkaufen inspiriert werden und das Verkaufen im Internet soll erleichtert werden.

Facebook Shops- dein Online Shop

Als Unternehmer kann man mit Facebook Shops ganz einfach einen eigenen Online Shop einrichten. Kunden können sowohl auf Facebook als auch auf Instagram auf diesen Shop zugreifen. Die Einrichtung ist einfach und kostenlos. Lediglich für den Bezahlvorgang fallen moderate Gebühren an. Dieser Dienst muss aber nicht unbedingt genutzt werden. Das Design des Shops kann mit einem Titelbild und Akzentfarben an die eigene Marke angepasst werden. Danach müssen nur mehr die gewünschten Produkte angelegt werden. Jeder Verkäufer kann somit unabhängig von seiner Größe oder seinem Budget sein Geschäft online bringen.

Nutzer und potentielle Kunden können Facebook Shops auf der Facebook Seite oder dem Instagram Profil eines Anbieters finden. Der Anbieter kann seinen Shop auch über die Story oder Werbeanzeigen veröffentlichen. Die Produkte können angezeigt, gespeichert oder direkt gekauft werden. Der Kauf erfolgt entweder auf der Webseite des Unternehmers oder direkt über die Bezahlfunktion von Facebook.

Der virtuelle Mitarbeiter

Genau wie in einem physischen Geschäft, kann der Kunde auch jemanden um Hilfe bitten. Direkt aus dem Facebook Shops kann der Kunde dem Unternehmen über WhatsApp, Messenger oder Instagram eine Nachricht senden um Fragen zu stellen, Hilfe anzufordern, die Lieferung zu verfolgen und vieles mehr. Facebook hat auch angekündigt, in Zukunft den Shop direkt in den WhatsApp Messenger und Instagram Direct integrieren zu wollen.

Live-Shopping und mehr

Eine wirklich coole Neuerung ist die Live-Shopping-Funktion. Viele Menschen nutzen bereits jetzt Live-Videos um Produkte zu präsentieren. Mit der neuen Live-Shopping-Funktion haben es Unternehmer noch einfacher, Produkte in Echtzeit zu verkaufen. Vor dem Live-Video kann der Verkäufer beliebige Produkte aus dem Facebook-Shop oder dem Katalog kennzeichnen die verkauft werden sollen. Diese Produkte werden am unteren Rand des Videos angezeigt damit die Zuseher nur drauf tippen müssen um mehr zu erfahren. Der Kunde kann das Produkt kaufen, ohne den Live-Stream zu verlassen.

Im Sommer 2020 möchte Facebook auch einen eigenen Instagram Shop einführen um Produkte und Marken entdecken zu können. Vorerst wird es diesen Shop aber nur in den USA geben.

Du hast bereits ein Treueprogramm in deinem Geschäft? Dann wirst du die geplante Funktion von Facebook lieben. Facebook arbeitet an einer Verbindung von Treueprogrammen mit dem Facebook-Konto. Egal ob Punkte in der Pizzeria, Stempel im Lokal oder Aufkleber im Supermarkt, Facebook möchte diese Treuprogramme mit dem Facebook-Konto verbinden. So können Kunden direkt auf Facebook den Punktestand oder Belohnungen einsehen und nach verfolgen. Facebook sucht aktuell auch nach einer Möglichkeit, wie kleine Unternehmer ein eigenes Treueprogramm in Facebook Shops erstellen und verwalten können.

Mit Augmented Reality (AR) setzt Facebook einen weiteren großen Schritt in die Zukunft. Es soll zum Beispiel möglich sein, Make-up auf dem Smartphone-Display virtuell auf ein Foto der Kundin zu projizieren, um zu sehen, ob beispielsweise der Lippenstift zur Augenfarbe passt. Auch Möbelstücke sollen virtuell in ein Zimmer eingeblendet werden können um zu sehen ob das neue Bett auch in das Kinderzimmer passt.

FAZIT

Zahlreiche kleine Geschäfte stehen gerade jetzt vor großen Herausforderungen und teilweise auch kurz vor dem Aus. Sie müssen kurzfristig internetbasierte Vertriebswege erschließen um überleben zu können. Deswegen sei die Entwicklung von Facebook Shops während der Corona-Krise drastisch beschleunigt worden, so Mark Zuckerberg. Mit Facebook Shops können Unternehmer jetzt mit nur wenigen Klicks einen eigenen und kostenlosen Online-Shop erstellen und ihre Produkte präsentieren.

Für Facebook selbst ist diese Plattform so wichtig, weil jetzt auch kleine Geschäfte noch mehr Werbeanzeigen auf Facebook schalten werden um neue Kunden zu begeistern. Das bringt Facebook wieder neue Werbekampagnen und damit noch mehr Einnahmen durch gesponserte Anzeigen.

teilen
per E-Mail teilen
teilen
Rene Fasching Online Marketing Experte

Rene Fasching
Online Marketing Experte und Kampagnenmanager

Spezialisiert auf EPU (Ein-Personen-Unternehmen) und KMU (Kleine und mittlere Unternehmen)

Hast du noch Fragen oder brauchst du Unterstützung? Wir freuen uns auf deine Nachricht.

14 + 12 =

Auch interessant

Die besten E-Commerce Strategien

Über einen Onlineshop können Kunden zu jeden Tags und Nachtzeit physische und digitale Produkte und sogar Dienstleistungen beziehen, ohne dass ein Mitarbeiter notwendig ist. Wir haben die besten Strategien.

Pinterest Marketing

Pinterest Marketing ist der Geheimtipp für lokale Unternehmen. Extrem kaufbereite Nutzer, langlebige Inhalte und hochwertiger Traffic auf deine Webseite sind nur drei Vorteile die dir diese unterschätzte Plattform bieten kann.

Mitgliederbereich erstellen

Bau dir ein zusätzliches Standbein auf. Ein Mitgliederbereich ist schnell eingerichtet und bringt dir viele Vorteile. Verkaufe deine Produkte und Dienstleistungen rund um die Uhr automatisiert an deine Kunden.

Facebook Shops

Bei Facebook ging es immer darum, Menschen miteinander zu verbinden und den Austausch zu fördern. Jetzt geht Facebook einen Schritt weiter und bietet einen eigenen Online Shop um Menschen auch mit Produkten, Marken und Unternehmen zu verbinden.

Online Marketing Kampagnen erstellen

Online Marketing verändert sich rasch. Für viele Unternehmer wird es immer schwieriger am Ball zu bleiben und alle wichtigen Marketing Kanäle zu verstehen. Ein Online Marketing Kampagnenmanager kann dir dabei helfen, erfolgreiche Online Marketing